Mit Chutneys, Rum, Likören etc. Obst und Gemüse haltbar machen

Die Verlockung ist gross. In den Supermärkten kann man das gesamte Jahr über Obst und Gemüse – welches bei uns gar nicht oder nur zu gewissen Zeiten wächst – kaufen. Auch wenn auf der Verpackung beim Herkunftsland Schweiz steht, heisst das noch nicht, dass z. B. die Tomaten im Freiland an der Sonne gereift sind, sondern in einem… Weiterlesen Mit Chutneys, Rum, Likören etc. Obst und Gemüse haltbar machen

Mit Essen spielt man nicht! Schweizer Banken mit ethischen Grundsätzen

Was Mama uns als Kind schon immer sagte, gilt auch dann noch, wenn wir dem Kindesalter schon längst entwachsen sind. Doch was haben Nahrungsmittel mit unseren Banken zu tun? Spekulationen verursachen Hungersnöte Wusstest du, dass Fonds und Banken u. a. mit deinem Geld z. B. auf die Entwicklung von Nahrungsmittelpreisen wetten und die dann künstlich in… Weiterlesen Mit Essen spielt man nicht! Schweizer Banken mit ethischen Grundsätzen

Nachhaltigkeit im Badezimmer

Hier einige Beispiele, wie das Badezimmer möglichst nachhaltig einrichten lässt. Produkte aus recyclierbaren Materialien, fair produziert, biologisch und wo möglich vegan. Damit lässt sich viel Geld und Abfall sparen. 1 Badmantel von hessnatur aus Bio-Baumwolle, nachhaltige Herstellung; Preis: 89.– Fr. 2 Menstruationstasse von LadyCup, fair hergestellt und nachhaltig (hält bis zu 10 Jahre); Preis: 45.– Fr. 3 Zahnpasta… Weiterlesen Nachhaltigkeit im Badezimmer

Der nachhaltige Weihnachtsbaum

Jährlich werden für das weihnachtliche Fest in der Schweiz ca. 1  Mio. Tannenbäume gefällt. Geschätzte 60-80% stammen aus dem Ausland (Dänemark und Deutschland) und legen etliche Transportkilometer auf der Strasse zurück, bis sie in der Schweiz zum Verkauf angeboten werden. Alles andere als grün Eine Nordmanntanne braucht ca. 10 Jahre, bis sie ein Weihnachtbaum ist.… Weiterlesen Der nachhaltige Weihnachtsbaum

Nachhaltigkeit hat jetzt soul – mit der nachhaltigen Wasserflasche von soulbottle

Recyceln von PET-Flaschen ist gut, doch noch besser ist es, nachhaltigere Produkte zu verwenden. So zum Beispiel die Glasflaschen von soulbottles. Leitungswasser ist bei uns fast überall geniessbar und vor allem trinkbar. Es belastet die Umwelt und den Geldbeutel nicht. Auf einer Reise nach Bali wurde mir bewusst, dass PET-Recycling noch längst nicht überall auf der… Weiterlesen Nachhaltigkeit hat jetzt soul – mit der nachhaltigen Wasserflasche von soulbottle

Körbe aus Seilresten selber machen – DIY Kit

Das Herstellen von Körben aus Seilen erlernte und entdeckte Jemima während ihrem Textildesign-Studium. Als sich dann die Möglichkeit ergab, von einem Seilproduzenten die Reste einzukaufen, kam ihr die Idee mit dem Do-it-yourself-Kit. Die Seilreste landen nun nicht mehr im Müll, sondern werden zu schönen selbstgemachten Körben verarbeitet. Jemima weiss, dass das Zusammensuchen aller Werkzeuge und… Weiterlesen Körbe aus Seilresten selber machen – DIY Kit

Ein Adventskalender der etwas anderen Art

Dieser Adventskalender hat’s in sich, aber nicht in Form von Süssigkeiten. Die Türchen mit verbalen Aufforderungen versehen, sollen sie den Besitzer zum kreativen Kritzeln animieren. Eine unterhaltsame Adventszeit ist garantiert. Vor allem, wenn unter den Familienmitgliedern oder Arbeitskollegen abwechselnd gezeichnet wird. Ein Bleistift nature und eine Kordel zum Adventskalender werden mitgeliefert. Das Coverpapier ist aus… Weiterlesen Ein Adventskalender der etwas anderen Art