Sharing is caring – Automiete leicht gemacht

Ein Auto kann praktisch sein, aber auch teuer und ärgerlich, wenn man z. B. in der Stadt wohnt und ständig einen Parkplatz suchen muss. Daher nutze ich seit bald zwei Jahren Mobility und seit einigen Monaten regelmässig sharoo. Hier ein kleiner Erfahrungsbericht und ein Aufklärungsversuch für die Fragen, die mir oft gestellt werden. Mobility Du fährst… Weiterlesen Sharing is caring – Automiete leicht gemacht

Bee’s Wrap –Kompostierbare Alternative zu Plastikfolie

Auf der Suche nach sinnvollen Alternativen für den Alltag bin ich auf die Bee’s Wraps gestossen. Bekanntlich beginnt Grosses im Kleinen. Das dachte sich auch die dreifache Mutter Sarah Kaeck aus Vermont, USA. Sie wuchs auf dem Land auf, wo Lebensmittel und Essen schon immer Thema waren. Ihre Vision: weniger Plastik im Haushalt, um Lebensmittel gesünder und… Weiterlesen Bee’s Wrap –Kompostierbare Alternative zu Plastikfolie

Nachhaltiges Geschenk gesucht? Nichts leichter als das – bei KURTS.ch

Vor einiger Zeit habe ich den Onlineshop KURTS.ch entdeckt. Kein Ramsch, viele Produkte sind Swiss Made, ökologisch, handgemacht und/oder fair hergestellt. Grossartige Geschenkideen für Familie, Freunde, Götti- oder Gottikind – oder beschenke dich doch einfach einmal selbst. Preistransparenz inklusive: einfach beim Produktpreis einen Klick auf das «i» und du siehst, wieviel KURTS am Produkt verdient.… Weiterlesen Nachhaltiges Geschenk gesucht? Nichts leichter als das – bei KURTS.ch

Apps für mehr Nachhaltigkeit im Alltag

Weisst du, wann Aprikosen, Kopfsalat, Erdbeeren, Sellerie etc. Saison haben? Wo findest du vegane und/oder vegetarische Restaurants in deiner Umgebung? Wie kannst du gesund und nachhaltig einkaufen? Welche Ziele setzt du dir, um deinen Alltag nachhaltiger zu gestalten? Für all das und vieles mehr gibt es bereits nachhaltige Apps für dein Smartphone. Hier stelle ich… Weiterlesen Apps für mehr Nachhaltigkeit im Alltag

Nachhaltigkeit in der Küche

Auch in der Küche gibt es viele schöne nachhaltige Alternativen zu Plastikgeschirr & Co. So z. B. Bambusgeschirr, Frischhaltehüllen, die Alu- und Frischhaltefolie überflüssig machen, Aufbewahrungsgläser und Einkaufsbeutel für Gemüse und Früchte. Gewinne mit etwas Glück eine Frischhaltehülle deiner Wahl von BIOeko. Hier geht’s zum Wettbewerb. 1 Frischhaltehülle von BIOeko aus Bio-Baumwolle (wasserabweisend beschichtet), Swiss Hand Made; Preis:… Weiterlesen Nachhaltigkeit in der Küche

Da werden Träume wahr: nachhaltige, biologische und fair produzierte Bettwäsche

More than beautiful – nicht einfach nur ein netter Werbeslogan bei Storyfabrics. Mit unermüdlicher Frauenpower setzten sich Martina Unternaehrer und Anne Hemund für nachhaltige und fair produzierte Bettwäsche für Kinder und Erwachsene ein. Immer mit höchstem Anspruch an das Design. Dank zeitlosen und aufeinander abgestimmten Farben lassen sich die einzelnen Bezüge bestens kombinieren. Nachhaltige Produktion unterstützt indische… Weiterlesen Da werden Träume wahr: nachhaltige, biologische und fair produzierte Bettwäsche

Bio-Sojateigwaren von Edamama – Alternative zu Weizen & Co.

Auf der Suche nach gesunden Alternativen zu herkömmlichen Teigwaren aus Weizen (mag ich, sind aber nicht immer bekömmlich) oder Dinkel (geschmacklich wurden wir bislang noch keine besten Freunde) bin ich auf Edamama gestossen. Die Schweizer Firma stellt aktuell drei verschiedene Pasta-Alternativen her: Nudeln und Spaghetti aus Bio-Sojabohnen. Alle drei Sorten sind reich an Eiweiss, Mineral- und Balaststoffen.… Weiterlesen Bio-Sojateigwaren von Edamama – Alternative zu Weizen & Co.