Vegane Kosmetik ohne Tierversuche, Swiss und handmade

„Mit einer Wut im Bauch sollte man eigentlich keine vernünftige Sache planen“ sagt Karin Haupt.

Doch zum Glück tat sie es dann doch. Die Wut war dann später ein wenig verflogen und ToutJoli gegründet. Ein kleines und feines Unternehmen, das vegane Kosmetik selbst herstellt. Alles nach den Ideen von Karin mit natürlichen Inhaltsstoffen handgemacht.

Nur was hat sie denn nun so wütend gemacht, dass sie gleich ein eigenes Kosmetikunternehmen gegründet hat?

„Die Kosmetikindustrie verspricht viel und hält wenig.“

Da bin ich ganz ihrer Meinung und bin froh, dass es Menschen wie sie gibt, die die Dinge selbst anpacken und machen statt motzen.

Processed with VSCO with a8 preset
Alle veganen Produkte stellt Karin von A bis Z selbst her.

Ihr Anspruch: Kosmetik ohne Giftstoffe, krebserregende und gefährliche Inhaltsstoffe. Ihr Tipp: scanne mit der App Codecheck (zum Artikel von Sonnes Welt >) deine Kosmetik – es wird dich überraschen, welche Inhaltsstoffe sich darin befinden, die nicht gesund sind. Mit ToutJoli kannst du das ändern, denn es werden nur natürliche Inhaltsstoffe verwendet, die bedenkenlos anzuwenden sind. Nach viel Selbststudium, diversen Workshops und Lehrgängen lässt sich Karin aktuell zur Phytotherapeutin ausbilden, sogar von Krankenkassen anerkannt. Die Welt der Heilpflanzen hat sie völlig in den Bann gezogen und das neue Wissen lässt sich bestens bei der Herstellung ihrer veganen Kosmetik einsetzen.

All ihre selbst hergestellten Kosmetikprodukte sind vegan, natürlich nicht an Tieren getestet und bestehen die hohe Qualitätsprüfung der Chefin selbst. Als sie selbst noch „herkömmliche“ Produkte verwendete, konnte sie nicht einfach so von einem Produkte auf ein anderes umsteigen. Ihre Haut reagierte sofort mit kleinen Pickelchen oder Rötungen. Das gehört mit ihrer eigenen Kosmetiklinie nun zum Glück der Vergangenheit an. Solche Produkte werden von Karin nicht hergestellt und verkauft.

ToutJoli_vegane-Kosmetik2.jpg
Hergestellt wird nur, was Karin selbst überzeugt.

Ihr erstes Produkt für ToutJoli war die Body Butter „Elfentraum“ und auch gleich ihr liebstes (Wettbewerb am Ende des Beitrags!). Karin hat mir auf meine Haut abgestimmt einige Produkte zum Testen zur Verfügung gestellt. Hier mein Fazit:

Gesichts-Rosencreme: Schon beim Öffnen rieche ich den feinen Rosenduft. Die Creme hat eine perfekte Konsistenz und zieht schnell ein. Die Haut – jetzt ist es ja wieder trocken und meine Haut braucht Feuchtigkeit – fühlt sich super weich an. Laut Karin auch kein Wunder, denn Rosenblüten haben eine ausgleichende, belebende und beruhigende Wirkung. Diese Wirkung bekommt man umgehend zu spüren.

Dasselbe gilt für die Kokos-Bodycream. Der feine Duft nach Kokos erinnert mich an Ferien in Asien und ruft schöne Erinnerungen hervor. Sie zieht schnell ein, pflegt und ist feuchtigkeitsspendend. Ideal für die kälteren Tage. Da die Kokos-Bodycream keine Duftstoffe enthält, ist sie für jeden Hauttyp geeignet. Mein Tipp: die Kokos-Bodycream benutze ich an Tagen, an denen die Luft und die Lippen trocken sind, als Lippenpflege.

Mein neuester Liebling aber ist der Grapefruit Sugar Scrub – ein Peeling aus Bio-Zucker. Anders wie Salz ist Zucker milder und brennt nicht auf der Haut. Die Mischung aus Sonnenblumenöl und Kakaobutter macht die Haut sanft wie die eines Babys.

Das sind nur drei von vielen tollen Produkten von ToutJoli. Neu im Sortiment sind auch Badepralinen, ideal auch als Geschenk für die beste Freundin. Ergänzend findest du einige Markenartikel von benecos, i+m Berlin, Paris Belrin, Luvia und Alva im Shop zu kaufen, natürlich auch die vegan und ohne Tierversuche.

Ich finde die vegane Kosmetik von Karin toll und kann sie ohne Bedenken weiterempfehlen. Super finde ich auch, dass ich alle nötigen Produkte in ihrem Onlineshop finde, denn die, die sie nicht selbst herstellt (z. B. Lippenstife), sind ebenfalls erhältlich.

„Hast du einen Kurs gemacht?“ „Wie viel Zeit verbringst du im Atelier?“ oder:„Darfst du die Produkte überhaupt verkaufen?“ sind Fragen, die Karin immer wieder gestellt bekommt. Antwort darauf gibt sie gleich selbst in ihrem tollen Blog, wo du auch Tipps und Neuigkeiten findest. Zu Karins Blog

toutjoli_naturkosmetik Zum Onlineshop von ToutJoli >

sonnes_welt_winWETTBEWERB: Werde bis zum 31.11.2016 Fan meiner Seite Sonnes Welt bei Facebook, like den Beitrag über ToutJoli und du bist bei der Verlosung eines ToutJoli-Sets dabei: eine Bodybutter „Elfentraum“, Badepralinen und ein Nagellack der Farbe „Deep Plum“ von benecos sind dann vielleicht bald dein! Ab zu Facebook >

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s