Bio-Sojateigwaren von Edamama – Alternative zu Weizen & Co.

Auf der Suche nach gesunden Alternativen zu herkömmlichen Teigwaren aus Weizen (mag ich, sind aber nicht immer bekömmlich) oder Dinkel (geschmacklich wurden wir bislang noch keine besten Freunde) bin ich auf Edamama gestossen. Die Schweizer Firma stellt aktuell drei verschiedene Pasta-Alternativen her: Nudeln und Spaghetti aus Bio-Sojabohnen. Alle drei Sorten sind reich an Eiweiss, Mineral- und Balaststoffen. Sie sind fettarm, ohne Gluten, Laktose und Eier. Somit eignen sie sich auch für Allergiker und Veganer. Ich hatte das Gefühl, dass ich gegenüber herkömmlicher Weizen-Teigwaren eine kleinere Portion essen musste, um mehr als satt zu sein. Ich habe die Pasta mit einer veganen Carbonara-Sauce (mit Räuchertofu) und mit Pastinake ausprobiert. Schmeckt absolut lecker! Die Edamama-Pasta wird nun einen festen Platz in meinem Vorrat finden.

Kontrollierter biologischer Anbau
Die Bohnen, die für die weizenfreie Pasta verwendet werden, stammen aus biologischer kontrollierter Landwirtschaft aus der mongolischen Steppe. Dort ist die sogenannte Schwarzerde sehr nährstoffreich und somit sehr fruchtbar. Edamama überzeugt sich persönlich vor Ort über die Arbeitsbedingungen und Abklärungen über eine mögliche Zertifizierung sind im Gange.

Für wen eignen sich die Sojanudeln?
Sojanudeln eignen sich für Allergiker mit Laktose- oder Glutenintoleraz. Auch für Veganer und Ernährungsbewusste eignet sich die Sojapasta. Oder einfach alle, die sich gerne abwechslungsreich ernähren. Alle Nudeln von Edamama sind glutenfrei, eifrei, hefefrei, laktosefrei und ohne Konservierungs- Farb- oder Aromastoffe.

Hier erhältst du die Edamama-Pasta
Erhältlich sind die Nudeln im Onlineshop edamama.ch und bei Jelmoli und im Hiltl Laden in Zürich, ab KW17 2016 in allen Coop-City-Läden und Megastores. Gekocht wird z. B. bei elle & belle (veganes Restaurant) und nooch in Zürich.

Edamama-LogoZur Website und dem Onlineshop.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s